Der Merchant Inspiration Podcast

REPLAY: VAAY – Wie VAAY den CBD Markt aufmischt

mit Finn Age Hänsel
Zu allen Podcast Folgen
Gesponsort von

Episodenübersicht

Letzte Woche wurden die German Startup Awards verliehen und Finn Age Hänsel, Gründer von der CBD Brand VAAY wurde zum Gründer des Jahres gekürt. Parallel haben wir uns nach dem MI Live Event eine einwöchige Pause gegönnt, weswegen wir die alte Podcastfolge mit Finn herausgekramt haben und heute noch einmal erneut publizieren. Und auch nach wie vor gilt das, was wir bereits vor rund einem Jahr geschrieben haben:

Finn Age Hänsel ist ein wenig der Star der Stunde. Erst kürzlich war er zu Gast im OMR Podcast, hatte eine Titelstory im Business Punk und tourt durch die digitalen und Print Bühnen der Republik. Daher haben wir uns umso mehr gefreut, dass Finn es sich nicht nehmen lassen hat auch beim MI Live vorbeizuschauen. Diese Folge ist ein Mitschnitt von seinem Auftritt dort, die wir euch nicht vorenthalten wollten, da wir sehr viel positives Feedback erhalten haben und Finn sehr viel Spannendes berichtet. Er gibt Insights darüber, vor welchen Herausforderungen VAAY mit CBD Produkten im deutschen Markt stand und steht, welche Erfahrungen sie gemacht haben, welches technische Setup & welche Tools sie konkret nutzen, was Finn persönlich von Shopify bzw. Shopify Plus hält und wie sie die internationale Expansion mit Shopify Plus planen. Eine alles in allem sehr intensive Folge gespickt mit vielen spannenden Insights. Viel Spaß!

In dieser Folge zu Gast

Finn Age Hänsel

Finn Hänsel startete seine Karriere in der Unternehmensberatung BCG, in der er bis zum Projektleiter in Deutschland, USA und Australien aufstieg. Danach gründete er in Sydney THE ICONIC, den heute größten Fashion eCommerce Retailer in Australien und Neuseeland, der inzwischen zur Global Fashion Group gehört. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland gründete er zunächst für ProSiebenSat1 den Berliner Startup Inkubator EPIC Companies, der in bekannte Firmen wie Gymondo, Amorelie oder Valmano investierte. Von 2015 bis 2019 leitete Finn als CEO, das Startup Movinga, mit welchem er den Logistikmarkt für Umzüge neu erfunden hat. Movinga beschäftigt 250 Mitarbeiter, ist in 6 Ländern mit 3 Büros vertreten und macht circa €50mio Jahresumsatz. Heute ist er Gründer der Sanity Group– einem Cannabis-Startup. Dazu gehört auch VAAY. Mit dem Handel und Vertrieb von medizinischen Cannabis wollen Finn und sein Partner in dem schnell wachsenden Markt mit agieren. In der letzten Finanzierungsrunde konnte die Sanity Group bereits einen einstelligen Millionenbetrag erzielen.

Über unseren Sponsor

Wir freuen uns sehr Alaiko als langfristigen Unterstützer des MI Podcast zählen zu dürfen. Alaiko unterstützt schnell wachsende & skalierende Shopify Händler:innen rund um das Thema Fulfillment. Lager, Verpacken und Versenden wird komplett von ihnen übernommen. Und das ziemlich gut: 99,63% der Sendungen sind Next Day Delivery. Sie versprechen 99,87% Genauigkeit im Versand und können im Durchschnitt zu 34 Std. / Woche Zeitersparnis sorgen. Zu ihren Kund:innen zählen keine geringeren als die Marke von Paul Ripke, PARI und weitere schnell wachsende Brands - und ungewöhnlich für das Thema Logistik: Sie scheinen extrem zufrieden und machen öffentlich keinen Hehl daraus. Und: Das Team ist unfassbar sympathisch und angenehm. Wenn ihr also über Veränderung im Fulfillment nachdenkt, schaut mal bei Alaiko vorbei.

Wie gefällt dir diese Folge vom Podcast?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.
Mehr erfahren