29
Der Merchant Inspiration Podcast

Bootstrapping der eigenen Lifestyle Marke

mit Matthias Jacob und Hannes Ott von Take A Shot
Zu allen Podcast Folgen
Gesponsort von

Episodenübersicht

Wie startet man eigentlich ein eigenes Business noch aus der Uni heraus? Ganz ohne Vorkenntnisse und ohne großes Kapital? Matthias und Hannes, die beiden Gründer von Take A Shot sind in dieser Folge zu Gast und berichten darüber wie sie ihre eigene Marke ganz ohne externes Kapital aufgebaut und wachsen lassen haben. Sie nehmen uns in ihre Learnings auf dem Weg mit, sprechen über ihren Retail-Vertrieb, die Vor- und Nachteile des Bootstrappings, um das eigene Business aufzubauen und verraten die Tools, die sie in ihrem Shopify Shop nutzen und schätzen. Eine Folge mit vielen Take-Aways und spannenden Tipps, wenn man sich für das Starten und Skalieren von Lifestyle und D2C Marken interessiert.

In dieser Folge zu Gast

Matthias Jacob und Hannes Ott von Take A Shot

Matthias und Hannes sind die beiden Gründer der Leipziger Lifestyle Marke Take A Shot mit der sie Sonnenbrillen und Uhren aus nachhaltigen Materialien vertreiben. Gestartet ist das Ganze aus einer Idee noch während des Studiums der beiden. Gemeinsam haben die beiden das Unternehmen gestartet, die Supplier in China besucht, Konzepte entwickelt und Retail Händler persönlich abgeklappert. Nun, gut 8 Jahre später, haben sie ein sechsköpfiges Team und ein Unternehmen mit beachtlichem Umsatz aufgebaut. 100% gebootstrapped.
Über das Unternehmen Gestartet 2012 aus dem eigenen WG-Zimmer im Studium, ist Take A Shot zu einer Lifestyle Marke für Sonnenbrillen und Uhren aus nachhaltigen Materialien mit beachtlichen Umsätzen geworden. Das 6-köpfige Team leitet die Geschäfte aus Leipzig heraus und ist aktuell weiter am Wachsen. Von Beginn an haben die beiden Gründer Matze und Hannes auf Investoren- und externe Gelder verzichtet und das Ganze via Bootstrapping mit eigenen Mitteln finanziert und skaliert. Mehr zum Unternehmen gibt es hier

Über unseren Sponsor

Sendcloud ist die All-in-One Versandsoftware für Onlineshops, wenn es um Versandprozessoptimerung geht. Angefangen bei der Automatisierung der Labelerstellung, über die Abdeckung der gesamten Kundenkommunikation bis hin zur Bereitstellung der Schnittstellen zu nationalen und internationalen Versanddienstleistern. Sendcloud bietet automatisierte und digitale Lösungen für diese Herausforderungen, um nachhaltig im hart E-Commerce-Markt zu wachsen. In nur wenigen Minuten können Onlinehändler die kostenlose Sendcloud-App in den eigenen Onlineshop integrieren und sofort loslegen.

Wie gefällt dir diese Folge vom Podcast?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.
Mehr erfahren