19 – Video Content done right – Wie kann man mit Video Content den eigenen Online-Shop skalieren?

Wie kann man Video Content nutzen, um seinen eigenen Online-Shop, die eigenen Produkte und die eigene Marke besser zu präsentieren und bekannter zu machen? Was gilt es hierbei zu beachten und was für Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Kanälen wie Youtube, Instagram oder auch TikTok. Heute zu Gast haben wir die beiden Shopify Händler Matthias, Mitgründer von Generation Yes, und Vuven, Geschäftsführer von Stay Cold Apparel. Die beiden haben selbst learning by doing mit Video Content angefangen und sich darüber ein ganzes Team für die eigene Videoproduktion aufgebaut. Was sie dabei gelernt haben, welche Videotypen sich besonders eignen, um den Umsatz zu steigern (und welche nicht), darüber sprechen sie hier im Podcast mit uns. Viel Spaß!

Über die Speaker und Unternehmen:

Vuven Meurer ist stellvertretender Geschäftsführer und Marketingmanager von Stay Cold Apparel, einem Fashionstore mit dem Leitspruch “a revolution in streetwear”. Dahinter steht mehr als nur ein Tattoo-Mode-Unternehmen: designed by tattoo artists, urban fashion & occult streetwear made in Berlin. Bei Stay Cold geht es um Rebellion, Integrität und darum seinen eigenen Weg zu gehen.

Matthias Berchtold ist Gründer von Generation Yes, wo Haushaltsgeräte beworben und verkauft werden. Gestartet ist der dabei mit direkt mit Video Content. Aktuell fungiert er als Strategic Business Development Manager Placetel bei Cisco in Köln.