10 – Einblicke in die Planungen von Shopify im deutschen Markt – mit Roman Zenner von Shopify


In Folge 10 zu Gast im Podcast: Dr. Roman Zenner. Er ist seit Langem im deutschen E-Commerce aktiv, betreibt den Tech-Blog “ShopTechBlog” und ist seit Kurzem auch neuer Technical Partner Manager von Shopify. Wir erhalten Einblicke darüber, was er in seiner Rolle bei Shopify macht, was aktuell bei Shopify ansteht und was die Plattform konkret unterscheidet im Vergleich zu der Konkurrenz von Squarespace, WooCommerce, Shopware oder auch Magento. Zwar hält sich Roman relativ bedeckt darüber, was wir von Shopify in den kommenden Monaten erwarten können, aber dafür ist es umso spannender um aktuelle Einblicke hinter die Kulissen und über die Shop-Plattform zu erhalten. 

Über den Speaker:

Seit 2001 arbeitet Dr. Roman Zenner als Autor, Berater und Sprecher in der E-Commerce-Branche. Er hat mehrere Bücher über Webshop-Software geschrieben und veröffentlicht regelmäßig Artikel in Fachzeitschriften und Blogs. Außerdem spricht er auf Konferenzen, unterrichtet Universitätsklassen und moderiert Experten-Panels. In seiner Arbeit konzentriert er sich vor allem auf die Commerce-Technologien der nächsten Generation und erforscht, wie der Einzelhandel in einer Post-Web-Welt aussehen wird. Seit 2015 ist er Angestellter von commercetools und arbeitet dort als Industry Analyst.

Seit Januar 2020 arbeitet er als Technical Partner Manager bei Shopify.

Über das Unternehmen:

Shopify ist eine e-commerce-Software. Mit ihr können kleine und mittelständische Händler selbst Online-Shops erstellen und Werkzeuge zum Einrichten von Bezahloptionen oder zum Integrieren in Amazon Marketplace nutzen