Barfuß zu Shopify Plus und dem NRW Gründerpreis – Das Geheimnis hinter Wildling Shoes

Kundenbindung durch Authentizität – Wildling Shoes

Wilding Shoes verkauft Schuhe. Aber nicht irgendwelche Schuhe. Sondern Schuhe, die einem das Gefühl geben als würde man barfuß laufen. Damit ist Gründerin Anna nicht nur zu einem der Aushängeschilder von Shopify geworden, sie betreibt ihre Marke mittlerweile erfolgreich auf Shopify Plus und hat im letzten Jahr den Gründerpreis NRW 2018 gewonnen. 

Die Idee zur Gründung kam Anna durch die eigenen Kinder. Begonnen hat sie das Business mit ihrem Mann. Vertrieben wurden die Schuhe via Shopify. Anfangs war Wildling Shoes nur für Kinderschuhe gedacht. Doch die Nachfrage und das Interesse der Eltern ließ sie mittlerweile zu einer Schuhmarke für die gesamte Familie werden. Das Erfolgsrezept und Geheimnis dahinter: Authentizität, Transparenz und Personalität.

So baut man eine Authentizität auf, die Kunden bindet…

Die genauen Details verrät Anna in dem Video von ihrer Präsentation. Hier haben wir jedoch schon einmal die wichtigsten Take-Aways für euch zusammengefasst.

Gute Produktqualität: Gute Qualität des Produktes bildet den absoluten Grundstein für ein gutes Produkt, einen zufriedenen Kundenstamm und nachhaltigen Erfolg.

Klares Profil & Persönlichkeit als Marke: Um eine langfristige und authentische Kundenbeziehung aufzubauen braucht die Marke ein klares Profil und eine klare Persönlichkeit mit der sich ein Kunde auseinandersetzen kann und im Idealfall auch identifiziert

Darstellung & Visualisierung der Persönlichkeit: Diese Authentizität und Persönlichkeit muss vermittelt werden. Wildling Shoes nutzt hierfür sehr stark Bilder und Videos, um diese Botschaft, die Emotionen und die Persönlichkeit der Marke zu vermitteln.

Über Uns Seiten: Den Über Uns Seiten werden oft kaum Aufmerksamkeit von Händlerseite aus geschenkt. Dabei sind diese essentiell, um den Markenkern nach außen zu tragen und zu kommunizieren. Hier muss klar, authentisch und glaubwürdig die Motivation und der Antrieb dargestellt werden, wieso das Produkt verkauft wird und für welche Werte man steht.

Transparente Kommunikation mit Kunden: Die Darstellung der Unternehmenswerte ist das eine. Das andere ist auch zu zeigen, wie man diese lebt. Im Blog lässt Wildling Shoes hinter die Kulissen blicken und teilt auch Momente, wenn es anders als erwartet und weniger gut läuft. 

Newsletter zum Kontakthalten, nicht zum Verkaufen: Das klare Ziel des E-Mail Newsletter bei Wildling Shoes ist es den Kontakt zum Kunden zu halten und die Beziehung zu pflegen. Es soll sich nicht zu jeder Zeit nur um den Verkauf und Sales drehen.

Kommunikation ist keine Einbahnstraße: Die Kommunikation geht nicht nur vom Unternehmen zum Kunden aus, sondern auch andersherum. Daher pflegt Wildling Shoes eine eigene Facebook Community, in der sich Kunden austauschen. Via Umfragen werden Kundenwünsche abgefragt und eingebunden. Durch Wettbewerbe können Kunden sogar die zukünftigen Produkte mitgestalten. Und: Wildling Shoes haben ihren ersten Flagship Store eröffnet. Dieser spiegelt diese Werte ebenfalls wieder. Er ist nicht nur Verkaufsfläche für Kunden, sondern ebenfalls Co-Working Space für Mitarbeiter und bietet so die Gelegenheit für Austausch zwischen Kunden und Mitarbeitern.

0 Shares:
You May Also Like